Neuer Fachstellenleiter beim JobBus

Am 01.September bin ich in der Position als neuer Leiter JobBus in Dietikon angekommen.
Als Gartenbautechniker mit einer Management-Ausbildung NPO war ich seit 15 Jahren in
unterschiedlichen psychosozialen Einrichtungen als Werkstattleiter tätig.

Ab 1.1.2022 wird Colette Ulrich zu 60% im JobBus beginnen. Sie ist ausgebildete Keramikerin und Arbeitsagogin und bringt viel Erfahrung in der Reinigung und in diversen handwerklichen Gebieten mit. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Colette eine erfahrene Berufsfrau für den JobBus gewinnen konnten.
Rezak Mustafa ist seit 1.8.2021 im JobBus angestellt und wird 2022 die agogische Ausbildung beginnen. Er bringt als handwerklicher Allrounder viele Kompetenzen mit.
Stefan Bisculm wird auch weiterhin im Mittagstisch und im JobBus arbeiten.
Damit ist das Jobbusteam ab Januar komplett.

JobBus im Aufbruch
Um den JobBus sorgfältig auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten, kann ich auf ein professionelles Team bauen.
Mein angestrebtes Ziel, die Kunden mit Qualität und Dienstleistungsbereitschaft zu überzeugen, ist mir ein grosses Anliegen.