Psychotherapeut*in oder Sozialarbeiter*in 40%, befristet

Der Sozialdienst Limmattal (SDL) ist ein Zweckverband der 11 Gemeinden des Bezirks Dietikon.
Wir führen 6 Fachstellen, welche Aufgaben in den Bereichen Prävention, Suchtberatung, Jugendberatung, Arbeitsintegration, Betreuung und Wohnen erfüllen.

In unserer ambulanten Suchtberatung behandeln und begleiten wir Menschen mit Suchtproblemen und deren Angehörige im Bezirk Dietikon. Wir suchen für eine Vertretungssituation per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Psychotherapeut/in oder Sozialarbeiter/in mit therapeutischer Weiterbildung, 40% befristet auf 4 Monate.

Ihre Aufgabenbereiche umfassen:

  • Therapie und Beratung von Abhängigkeitserkrankten sowie Behandlung von Komorbiditäten aus dem gesamten Störungsspektrum
  • Beratung von Angehörigen
  • Beratungsaufgaben im Sachhilfebereich (ohne finanzielle Unterstützung)
  • Leitung von Gruppentherapien

Sie bringen mit:

  • Ausbildung in Psychologie oder Sozialarbeit mit Therapie-/Beratungserfahrung
  • vorzugsweise Erfahrung im Suchtbereich
  • Teamfähigkeit und selbständige Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einem kleinen Team
  • Supervision
  • Arbeitsort im Zentrum von Dietikon

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an Franziska Wetzel, Stellenleitung, Poststrasse 14, 8953 Dietikon, franziska.wetzel@sd-l.ch.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Fachstellenleiterin Frau lic. phil. Franziska Wetzel, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, telefonisch unter 044 741 56 56 zur Verfügung (Montag, Donnerstag und Freitag).